Schlüsseldienst Köln Zollstock

Schlüsseldienst Köln Zollstock

Austausch des Schließzylinders

Schließzylinder selber ausmessen und wechseln

 

Anleitung:

Den Zylinder kann man im eingebauten Zustand und im ausgebauten Zustand messen. 

Messen:

Genauer misst man den Zylinder  im ausgebauten Zustand.

Die länge vom außen stehenden Anfang bis zum Mittelpunkt des Loches ist die erste Zahl. Danach kommt die zweite Zahl.

Auf dem Foto hat der Zylinder folgende Maße: 35/30 = 35mm länge der Außenseite und 30 mm die Innenseite.

Die Außenseite des Schließzlinder selber messen - Anleitung

Die Außenseite (erste Zahl) 35 mm

Vorbereitung:

Bauen sie Ihren Schließzylinder wie folgt aus:

1.) Türe öffnen und mit einem Schraubendreher (meistens ist es ein Kreuzschlitz) die Schraube auf der Innenseite der Türe (Schließleiste) rausdrehen. 

2.) Schlüssel reinstecken, Schlüssel auf ca. 1h drehen und vorsichtig rausziehen. Wenn das nicht geht, den Schlüssel leicht drehen und zeitgleich vorsichtig rausziehen, ggf rütteln.

Dann legen Sie ein Maßband oder Zollstock vom äußeren Anfang beginnend unter den liegenden Zylinder.

Anmerkung:

Der Schließzylinder darf aus Sicherheits und (meist) Versicherungstechnichen Gründen nicht mehr als 3 mm überstehen.

Die Innenseite des Schließzlinder messen mit Zollstock

Die Innenseite (zweite Zahl) 30 mm. Ergebnis: Sie benötigen einen Schließzylinder in den Maßen 35/30

 

Die Anleitung ist als Tip gemeint und natürlich kann ich Ihnen die Arbeit abnehmen.

Wenn Sie wollen, komme ich vorbei und wechsle Ihnen den pasenden Schließzylinder an der Tür.

Zylinderschloss ABUS mit Schlüsseln vor Eingangstür

0176 - 22 33 48 41

Rufen Sie mich an, meistens lässt sich bereits am Telefon viel klären.